Literatur

Weak End

von Gabor Pox

Weak End

Gabor Pox

Apple Books & Amazon

Inspektor Pox, erfahrener Ermittler der Bostoner Polizei, auch bekannt als Sherlock Pox, wird als Berater für die letzte Staffel der Kult-Krimiserie „Weak End“ nach Hollywood gerufen. Als sich während der Dreharbeiten unerwartete Unfälle ereignen und einige Schauspieler vom gespielten Tod nicht zurückkehren, nimmt der Inspektor die Arbeit richtig auf und versucht, die Fälle zu lösen. Es sieht nach Mord aus, jedoch sind Motiv und Täter völlig unklar. Wer hat ein Interesse daran, die Serie zu demontieren? Oder geht es nur um Marketing, um hohe Einschaltquoten zu erzielen? Inspektor Pox bekommt Hilfe von Schauspieler Patrick, der ihn in der Serie verkörpert, sowie vom ebenfalls anwesenden „Südafrika-Team“ mit Schimpansen Weaky. Führt die Serie tatsächlich zu einem „Weak End„?

twenty seconds

Selektion

»Sie wollen also, dass ich übers Wochenende nach Los Angeles fliege?« Inspektor Pox saß in seinem Büro im Bostoner Polizeirevier und hielt sein Diensthandy in der linken Hand. Überall lagen Fotos herum, auf dem Schreibtisch, verstreut auf dem Boden, die dunkelbraune Ledercouch war ebenfalls reichlich mit schwarzweißen Bildern bedeckt. Seine rechte Hand umklammerte eine große Lupe, und während er sprach, betrachtete er die kleinen Details auf einem Foto, das das vorletzte Mordopfer des sogenannten Long Knife Jack zeigte.

»Sie verstehen mich falsch«, sagte die Stimme, die sich David Kowalski nannte, ein angeblich bekannter Hollywood-Regisseur, von dem Inspektor Pox aber noch nie gehört hatte. »“Weak End“ ist der Name unserer neuen Krimiserie, die bald auf dem XBC-Kanal zu sehen sein wird. „Weak“ wie „schwach„. Sie können uns irgendwann nächste Woche besuchen, um die Einzelheiten zu besprechen«, sagte der Regisseur. Die beiden vereinbarten dies für Dienstag und Inspektor Pox kehrte sofort zu seiner Fotosammlung zurück.

Zitat des Tages

Worum geht es dann? Ich habe den Faden verloren, aber ich kann versprechen, dass es spannend sein wird. Meine Frau hat sich oft gewünscht, dass ich endlich mal einen Krimi schreibe. (Jetzt sagt sie plötzlich, sie habe Thriller gesagt. Zu spät.) Wird dieser Wunsch jetzt in Erfüllung gehen?

Nomen est Omen. Weak End.

“Everything you can read is not real”

Gabor Pox

About Us

artishock.de

Portal für Literatur, Musik, Fotografie und Künstliche Intelligenz